Willkommen auf unserer Homepage

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu unserer Arbeitsgemeinschaft und unseren Angeboten. Die Angebote bei Depressionen, Angststörungen und Psychosen finden Sie unter den “therapeutischen Gruppen”, alle anderen unter “Sonstige Gruppen”.

Achtsamkeit ist zunächst einmal eine Lenkung der Aufmerksamkeit auf das, was gerade geschieht, ohne irgendetwas verändern oder erreichen zu wollen. Darüber hinaus zeichnet Achtsamkeit sich aus durch Präsenz, Gegenwärtigkeit, Bewusstheit und eine offene, experimentelle und absichtslose Haltung gegenüber dem gegenwärtigem Geschehen. Aber Achtsamkeit bedeutet auch ein Lebensgefühl, das einher geht mit Gelassenheit, Leichtigkeit, Ruhe und Leichtigkeit.

Unsere “Arbeitsgemeinschaft Achtsamkeit” besteht derzeit aus 15 Therapeutinnen und Therapeuten mit verschiedenen beruflichen Hintergründen (Ärzte, Psychologen, Sozialpädagogen) sowie unterschiedlichen psychotherapeutischen Ausbildungen.

Wer von uns die jeweiligen Gruppen leitet, erfahren Sie auf den entsprechenden Seiten dieser Homepage. Wenn Sie Fragen oder Rückmeldungen haben, können Sie sich direkt an die angegebenen TherapeutInnen wenden oder wir beantworten Ihre Anfrage sobald wie möglich unter: info@ag-achtsamkeit.de.

Die Meditationsgruppe findet seit dem 16. März 2016 mittwochs um 18.30 statt!
Ort: Wie bisher im Gruppenraum Oberstr. 1 .
Wir meditieren an jedem 1. Mittwoch still und an allen anderen Mittwochen mit Musik und Bewegung. Anschließend gibt es eine Möglichkeit zu einem gemeinsamen Gespräch über die Erfahrungen.
Eine Einladung und weitere Informationen finden Sie unter “Sonstige Gruppen”.
Wenn Sie sich für die Teilnahme an der Meditation interessieren, kommen Sie einfach jederzeit dazu oder schreiben Sie bei Fragen bitte an Michael Huppertz, mihup@web.de.

Schnupperkurs Achtsamkeit
Wir bieten im Juni 2016 erstmals einen “Schnupperkurs” für alle Interessierten an, der an 2 Abenden (je 90 min) stattfindet und Sie mit unserer Arbeit vertraut machen möchte. Genaue Informationen hierzu unter “sonstige Gruppen”.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.