Achtsamkeit allgemein

Die Anzahl der Publikationen zum Thema Achtsamkeit ist in den letzten 10 Jahren sehr stark gestiegen. Deswegen stellen unsere Literaturhinweise lediglich eine persönliche Auswahl dar und sind nicht umfassend.

Bays, Chozen
Achtsam durch den Tag. Oberstdorf, 2011

Batchelor S.
Buddhismus für Ungläubige (orig.: Buddhism Without Beliefs). Frankfurt 1998.

Batchelor M.
Meditation. Freiamt 2003.

Bayda E.
Zen Leben (orig.: At Home in the Muddy Water), München 2005.

Brooks Ch.
Erleben durch die Sinne. Paderborn 1997 (orig. 1974).

Gäng P.
Was ist Buddhismus? Frankfurt / New York 1996.

Horn K. P.
Die Erleuchtungsfalle. Vom Sinn und Unsinn spiritueller Suche. Niedertaufkirchen 1997.

Huppertz M.
Achtsamkeit. Befreiung zur Gegenwart. Achtsamkeit, Spiritualität und Vernunft in Psychotherapie und Lebenskunst. Paderborn 2009.

Huppertz M.
Achtsamkeitsübungen: Experimente mit einem anderen Lebensgefühl.
2. überarbeitete Auflage, Paderborn 2015.

Huppertz, M., Saurgnani, S., Schneider, S.
Ein pluralistisches Achtsamkeitskonzept für die therapeutische Praxis.
Verhaltenstherapie und Psychosoziale Praxis 45. Jg (2), 381-397, 2013.
Download: Ein pluralistisches Achsamkeitskonzept VPP

Huppertz, M., Schatanek, V.
Achtsamkeit in der Natur. 84 naturbezogene Achtsamkeitsübungen und theoretische Grundlagen. Paderborn: Junfermann. 2015.

Huppertz, M.
Erleuchtung – Erlebnis und Einsicht. Zur Struktur von Erleuchtungserfahrungen aus Sicht der Phänomenologie und der Kognitionswissenschaft. In: Renger, A. (Hg.), „Erleuchtung: Kultur- und Religionsgeschichte eines Begriffs. Herder 2016

Klinkenberg N.
Achtsamkeit in der Körperverhaltenstherapie. Ein Arbeitsbuch mit 20 Probiersituationen aus der Jacoby/Gindler-Arbeit. Stuttgart 2007.

Langer E.
Mindfulness, Cambridge MA 1989.

Lehrhaupt L., Meibert P.
Stress bewältigen mit Achtsamkeit. Zu innerer Ruhe kommen durch MBSR. München 2010.

Lidell L.
Die neue Schule der Sinnlichkeit. München 1987.

Ludwig S.
Elsa Gindler – von ihrem Leben und Wirken: wahrnehmen, was wir empfinden. Bearb.: M. Haag. Hamburg 2002.

McKay M., Wood J. C., Brantley J.
Starke Emotionen meistern. Dialektische Verhaltenstherapie in der Praxis. Paderborn 2008.

Rytz T.
Bei sich und im Kontakt. Anregungen zur Emotionsregulation und Stressreduktion durch Achtsame Wahrnehmung. Bern 2010.

Solomon R.
Spirituality for the Skeptic. Oxford, N. Y. 2002.

Stevens J. O.
Die Kunst der Wahrnehmung. Gütersloh 1996 (orig. 1971).

Strosahl K. D., Robinson P. J.
Mit Achtsamkeit und Akzeptieren Ihre Depression überwinden. Paderborn 2009.

Thich Nhat Hanh
Schlüssel zum Zen. Freiburg 1997.

Thoreau H. D.
Walden oder Leben in den Wäldern, Zürich 1971

Thoreau H. D.
Aus den Tagebüchern 1837 – 1861. Oelde 1996.

Van de Wetering J.
Der leere Spiegel. Erfahrungen in einem japanischen Zen-Kloster. Reinbek 1981.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.